18.10.2018

Motorradabschlußtour 05.10.2018 bis 07.10.2018 nach Barweiler

Zu dieser Jahresabschlussfahrt starteten wir wieder, von Siemens Rheinstraße aus, mit 11 Motorrädern. Über die A40 . . .

            Bericht und Bilder
12.10.2018

Unsere Golfabteilung war in diesem Jahr sehr aktiv
Nach Golfturnieren im Juni und August haben sich am 20. September die Golfer und Golferinnen des SV Siemens zu einem dritten Wettkampf getroffen. Das "after work Turnier“ fand diesmal im GC Schwarze Heide in Kirchhellen statt. 15 Golferinnen und Golfer schlugen ab 16:00 Uhr ab. Somit wurden zum ersten Mal drei Turniere in einer Saison organisiert. Michael Schaefer, von der BSG GHH MAN in Oberhausen und Mitglied des SV Siemens, habe ihre Mitgliedschaft im GC Schwarze Heide genutzt und diesen Termin für uns reserviert.
Bei bestem Wetter wurde nach dem Turnier auf der Terrasse des Clubhauses noch angeregt über die gelungenen und weniger gelungenen Schläge heiss diskutiert. In der Zwischenzeit wurden die Score Cards ausgewertet. Wenig überraschend war der knappe Gesamtsieg von Michael Schaefer als „Einheimischer“ auf seinem sehr schoenen und anspruchsvollen Heimatplatz.
Die Verantwortlichen der Golfabteilung als Mitorganisatoren waren sehr zufrieden, dass es ein so gelungenes Turnier wurde und bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen großen Anklang fand.
Wir bedanken uns nochmals bei Michael Schaefer, der den Termin ermöglicht hat und würden uns freuen, auch im nächsten Jahr ein „after work Turnier“ im GC Schwarze Heide austragen zu können.

10.10.2018
Tennisabteilung: Das Team Yevgen Kostenko, Thorsten Rudolf, Christian Löper und Georg Nemec siegt mit 3 : 2 gegen das Team der Firma Kiepe Düsseldorf.
Im Heimspiel auf der Tennisanlage des DTV Mülheim siegte unser Team : Yevgen Kostenko, Thorsten Rudolf, Radan Radulovic und Georg Nemec mit 5 : 0 gegen das Team der Firma Rheinmetall aus Düsseldorf. Das neugegründete Tennisteam spielte in diesem Jahr erstmals im Betriebssportverband Düsseldorf in der Liga für Betriebsportmannschaften.
Bei den Mülheimer Stadtmeisterschaften waren unsere Vereinsmitglieder sehr erfolgreich, bei den Herren 70 siegte Siegfried Dörfel gegen Manfred Philipp mit 6:0 u. 6:2, und bei den Herren 30 verlor Marcus von der Horst gegen den Bundesligaspieler Ivaylo Trifonov mit 3:6 u. 2 :6.

04.10.2018

Boule/ Pètanque: Unser Team 1 schafft nach dem Aufstieg in die NRW Liga (höchste Klasse in NRW) im letzten Jahr, den sensationellen 1. Platz in der NRW Liga.

31.08.2018

Triathlon Ligabericht Krefeld

Sonntag der 26.8.2018 – was ein Triathlon Tag mit großer Beteiligung von Triathlon Mülheim. Insgesamt 12 Mölmsche Triathleten gingen über den ganzen Tag verteilt an den Start, um sich in der Olympischen und Sprintdistanz zu messen.

            Bericht und Bild
24.07.2018

Boule/ Pètanque: BPV NRW Cup: SV Siemens Team steht im Achtelfinale
In der zweiten Runde des NRW BPV Cup traf das SV Siemens Team auf Marl Lüdinghausen. Beide Mannschaften spielen in der NRW Liga, die Begegnung fand in Marl statt. In Marl gab es einen 16:15 Erfolg. Nachdem unser Cup-Team vier von sechs Têtes und ein von drei Doublettes für sich entscheiden konnte, musste Marl schon beide abschließenden Tripletten gewinnen. Dieses gelang den Marlern jedoch nicht. Das Siemens Mixte Tripletteteam gewann 13 : 6 und somit war der 16. Siegpunkt erreicht. Das SV Siemens Cup-Team steht damit im „Achtelfinale“.
Die Auslosung des Achtelfinales findet Anfang August statt. Die beiden NRW Bundesligisten Düsseldorf und Bonn-Bad Godesberg sind noch in der Lostrommel. Das erfolgreiche Team bestand aus Renate Koch- Birkmeier, Jens Birkmeier, Andrea Kache, Peter Scholten, Michael Schöttler, Dirk Wolff und Dirk Piesczek.

18.07.2018

Segelabteilung
 
Am Sonntag den 1. Juli sind unsere Mitglieder  der Segelabteilung, Christian Jäkel, Christian Hohmann und Udo Winkelmann, als SV Siemens Team bei der Unternehmer Cup Regatta im Rahmen von „Duisburg segelt“ auf der Sechsseenplatte gestartet. Hierzu hat der DUYC 4 J70 Boote zur Verfügung gestellt. Die gemeldeten 12 Teams sind auf einem sogenannten up-down Kurs (jeweils 4 gegeneinander) in insgesamt 4 Rennen gestartet. Unser Team hat bei seiner ersten Regatta den 10. Platz (4./4./3./3. Platz in den Einzelrennen) erreicht.
 
Herzlichen Glückwunsch! Prima!
 
Auf der Sechsseenplatte in Duisburg steht unserer Abteilung ein Segelboot zur Verfügung.

17.07.2018 Beim 22. Drachenbootfestival in Mülheim an der Ruhr am 1. und 2. September werden unsere Mitglieder wieder im Mixedboot starten.
Wer noch mitfahren möchte melde sich beim Abteilungsleiter Bernhard Stöckel Tel. 0208 - 456 5151
16.07.2018

Yoga: Da wir eine größere Sporthalle an der Hochfelderstr. haben, können wir in unserer Abteilung noch einige Mitglieder aufnehmen. Wir bieten auch kostenlose Probestunden nach Absprache an.

   - Montags von 16.15 – 17.30 Uhr.
   - Yogalehrerin ist Anja Kosboth

Wer sich dafür interessiert kann sich beim Abteilungsleiter Peter Barth, Tel. 0208 - 456 2741, melden

02.07.2018

Triathlon: Zweiter Masterliga Start in Indeland
 
Zum 11. Male trug das Indeland Team nun diese Triathlonveranstaltung am 24.06.2018 aus. Indeland liegt etwas nordöstlich von Aachen und hat jedes Jahr internationale Athleten aus den Nachbarländern zu Gast. Dafür wird aber auch von der Volks- bis zur Mitteldistanz sehr viel geboten. Ca. 1500 Teilnehmer kommen pro Jahr und genießen die Landschaft rund um den Tagebau. Geschwommen wird im Blausteinsee, Radfahren findet südlich von Jülich um den Braunkohletagebau statt und Laufen in Aldenhoven. Unsere Mastermannschaft ging mit Michi Zaniol, Ralf Karger und Claus Rohr an den Start. Die Anfahrt zum Start war zeitlich knapp, da die Wechselzone am See nicht direkt mit dem Auto zu erreichen war. Als die drei ankamen, hieß es so gleich, ab in den Neo und rein ins Wasser. Startschuss! Puh, das war knapp; der Kreislauf war schon auf Höchstform angesprungen. Alle drei legten sehr gute Schwimmzeiten hin, und schon ging es auf den 48km langen Rundkurs mit sage und schreibe 412 Höhenmetern. Das war heftig! Zum Schluss hieß es, noch Körner für die 10km Laufstrecke aufzubewahren. Am Ende hieß es Platz 18 für unser Team mit den Einzelzeiten Michi 2:39, Ralf 2:45, Claus 3:02.
Herzlichen Glückwunsch zu dieser starken Leistung! Prima gemacht Jungs!
Vielen Dank an den Veranstalter und die super Helfer! Ein sehr zu empfehlendes Triathlon Event! Mehr unter https://www.indeland-triathlon.de/

v.l.: Michi Zaniol,
Ralf Karger, Claus Rohr

14.06.2018

Triathlon News - Erfolgreicher Start in die Masterserie
Am 10.6. war Triathlon Mülheim mit der Master Mannschaft in Bonn angetreten . . .

            Kurzbericht und Bilder
07.06.2018 Jahreshauptversammlung des SV-Siemens Mülheim an der Ruhr
  

Am 30.5. fand die Jahreshauptversammlung im Sitzungszimmer des BR im Werk Hafen statt. Der neugewählte Vorstand wurde einstimmig gewählt:

1. Vorsitzender:
Stellv. Vorsitzende:
Geschäftsführer:
Stellv. Geschäftsführer:
Sportkoordinator:
Medienkoordinator:
Jugendkoordinatorin:

Erhard Eder
Pietro Bazzoli u. Horst Mölders
Michael Liebendahl
Jens Rotthäuser
Detlef Steinfeld
Alf van de Wetering
Nina Mölders-Kleine

 

Peter Barth und Jürgen Eßer wurden zu Kassenprüfern einstimmig gewählt. Nicole Bader und Günter Schmitz wurden zu stellv. Kassenprüfern gewählt.
Bei allen, die nicht mehr für ein Amt im Vorstand kandidiert haben, bedanke sich Erhard Eder für ihre geleistete Arbeit. Allen Mitgliedern wünschte er weiterhin viel Erfolg beim Sport. Er würde sich freuen wenn noch mehr Belegschaftsmitglieder, Mitglied im SV Siemens würden. Zum Schluß bedankte er sich bei allen Abteilungsleitern/in für ihre Tätigkeit zum Wohle des Vereins und beendete die Jahreshauptversammlung.

06.06.2018

Triathlon News - Liga Gladbeck
Start des ersten Ligarennens des Jahres für Triathlon Mülheim . . .

            Bericht lesen
29.05.2018

Boule/ Pètanque: Peter Scholten und Michael Schöttler belegen bei den Deutschen Meisterschaften den 3. Platz im B-Turnier

16.05.2018
Am 13.5. fand der 2. Spieltag in allen NRW Pètanque Ligen statt
 
Die Wettervorhersage versprach einen regnerischen Sonntag und es wurde noch schlechter . . .
08.05.2018 Vier SV Siemens Spieler qualifizierten sich für die DM in Niedersachsen
 
Bei den NRW Pètanque Meisterschaften im Doublette in Duisburg- Homberg (hierfür hatten sich die Besten 64 NRW Teams qualifiziert) erreichten Jens Birkmeyer vom SV Siemens Mülheim und Mohsen Dridi (E-Kettwig) nach fünf Siegen und einer Niederlage den 3. Platz. Moritz Wiegand vom SV Siemens Mülheim und Moritz Wiegand von Diaboulo Bochum (beide heissen Moritz Wiegand !!) erreichten ebenfalls fünf Siege und eine Niederlage, durch weniger Buchholzpunkte kamen sie auf den 6.Platz.
Die beiden zum Favoritenkreis zählenden Peter Scholten und Michael Schöttler (SV Siemens)  hatten am Vortag die Bezirksmeisterschaft Ruhrgebiet mit sechs Siegen klar gewonnen und kamen mit 4 Siegen auf den 9.Platz. Andrea de Conno und Gerd Klucken (SV Siemens) erreichten den 58. Platz.
Die 6 Spielrunden begannen um 9.30 Uhr und endeten um 21.00 Uhr. Von den 242 gestarteten NRW Teams haben sich die Besten 24 Teams für die DM qualifiziert. 128 Doublette Teams spielen am 19. u. 20. Mai um den DM Titel in Schüttorf (Niedersachsen).
Die Spiele der SV Siemens Spieler im Doublette kann man im Internet Live mit erleben : www.boule-nrw.de, dann "DM Aktuell" anklicken.
02.05.2018 2. Firmenlauf in Mülheim
Auch in diesem Jahr wird Siemens mit einem großen Laufteam von 70 Kolleginnen und Kollegen am 8. Mai am Mülheimer Firmenlauf teilnehmen. Als Kooperationspartner steht uns erneut die Mülheimer SBK zur Seite.
Infos bei
Frank Schlott
Weitere Lauftermine in Mülheim und Umgebung findet ihr auf der Abteilungsseite der Leichtathletik
02.05.2018

Badminton : Einige SV Siemens Spieler nahmen, mit großem Erfolg, an einem Turnier in Wesel teil.
Herzlichen Glückwunsch!

Herren : 2. Platz Lutz Thomas
              4. Platz Thomas Helmis
            11. Platz Shazad Ahmat
            14. Platz Stephan Heidrich
            17. Platz Dirk Müller
            22. Platz Adam Libera

Damen: 6. Platz Daniela Kornfeld

27.04.2018  

Fitness: Cycling Festival auf der FIBO 2018 in Köln
 
Und auch in diesem Jahr ist die Spinning-Mannschaft des Siemens SV wieder am Start des Cycling Festivals auf der FIBO 2018 in Köln gewesen. In vier, jeweils einstündigen Intervallen, kämpften wir uns über den ein oder anderen Berg, was die Waden und Oberschenkel an ihre Grenzen brachte. Insgesamt war es wieder ein schweißtreibendes und herausforderndes Sportevent. Nicht zuletzt haben uns die super Trainer bei motivierender Musik auf besonders hochwertigen Bikes zu Höchstleistungen auflaufen lassen. Wie auch in den letzten Jahren war es ein super Event! Vielen Dank an dieser Stelle an Natascha Ebbing für die super Organisation und an den Vorstand des Siemens SV, der uns wiederholt finanziell unterstützt hat.
Infos bei
Natascha Ebbing, Tel: 0208-456 5703.



27.04.2018

Pètanque: BPV NRW Cup 2018 - Siemens Team im BPV Cup eine Runde weiter.
In der 1. Runde um den NRW Cup 2018 spielte das SV Siemens Mülheim Pètanqueteam gegen Bochum-Stiepel auf dem Siemens Boulodrome.
Das aus 1. bis 5.Mannschaft zusammengestellte SV Siemensteam gewann 20 :11 und erreicht damit die 2. Pokalrunde. Nach den sechs Einzel, hier gibt es für einen Sieg 2 Punkte (zwei Siege und vier Niederlagen 4 : 8) und den drei Doppel, hier gibt es für einen Sieg 3 Punkte (zwei Siege und 1 Niederlage 6 : 3) lag das SV Siemens Team mit 10 :11 zurück. Die Entscheidung fiel dann in den beiden Tripletten. Beide Spiele wurden klar gewonnen, da es bei den Tripletten für jeden Sieg 5 Punkte gibt lautete das Endergebnis dann 20 : 11. SV Siemens Teamchef Peter Scholten hatte mit folgender Mannschaft gespielt: Renate und Jens Birkmeyer, Dirk Wolff, Holger Wiek, Jürgen Maertin, Georgios Dimitriadis, Andrea Kache und Peter Scholten.
Die nächste Runde wird Anfang Juni ausgelost.

26.03.2018

Pètanque: Mit fünf Mannschaften werden wir wieder in die neue Saison in NRW starten

1.Mannschaft  NRW Liga
2.Mannschaft  Bezirksliga Ruhrgebiet
3.Mannschaft  Bezirksklasse A Ruhrgebiet
4.Mannschaft  Bezirksklasse B Ruhrgebiet
5.Mannschaft  Bezirksklasse B Ruhrgebiet
 
Am 22.4. ist der 1. Spieltag.
Viel Erfolg wünscht der Vorstand

Training: Siemens Boulodrome A 59 Sternbuschweg 400 Duisburg (nähe MSV Stadion)
Täglich ab 16.00 Uhr außer montags
Infos: Rainer Winter Tel. 0203 3926335
Infos über Boule in NRW findet man unter:
www.boule-nrw.de

09.03.2018

Golfabteilung
Wir hoffen, alle Golferinnen und Golfer sind wohlauf und brennen darauf, auch in 2018 wieder an unserem Turnier teilzunehmen. Auch in diesem Jahr möchten wir Euch wieder frühzeitig zwei Terminvorschläge für unser Turnier machen und Euch bitten, sich für einen der beiden Tage zu entscheiden. Natürlich ist auch wieder die Meldung von beiden Terminen möglich. Wie in den vergangenen Jahren, werden wir uns für den Termin mit der größten Zustimmung entscheiden und Euch anschließend die Ausschreibung zusenden.
Die beiden Termine sind der

  • 9. Juni 2018 oder der
  • 4. August 2018 
Über eine kurze Antwortmail an Nobbi (renowillers@web.de) und mich bis spätestens 16. März 2018 würden wir uns freuen. Wir wünschen Euch einen guten und erfolgreichen Start in die neue Golfsaison.
06.03.2018

Pètanque: Die Endrunde der NRW Hallenmeisterschaft Doublette Mixte, fand in Düsseldorf mit großer SV Siemens Mitglieder Beteiligung statt. 193 Teams waren in NRW an den Start gegangen.

  •   6. Platz Michael Schöttler – Tess Hauptvogel
  • 10. Platz Silvana Lichte - Minh Tran
  • 16. Platz Krista Bisoke – Jasper Schlüpen
 
Ein hervorragendes Ergebnis! In der Endrunde in Düsseldorf spielten die besten 32 NRW Teams aus den Vorrunden, hier waren 193 Teams an den Start gegangen.
Herzlichen Glückwunsch!
 
Training: Siemens Boulodrome A 59 Sternbuschweg 400 Duisburg (nähe MSV Stadion)
Täglich ab 16.00 Uhr außer montags
Infos: Rainer Winter Tel. 0203 3926335
Infos über Boule in NRW findet man unter:
www.boule-nrw.de
06.02.2018
Tennisabteilung
Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir wieder gemeinsam mit dem DTV Mülheim ein Tennisdoppelturnier in der Halle. Dieses Turnier ist in erster Linie für die DTV- und Siemensmitglieder gedacht, es sind aber auch Freunde, Bekannte und Gäste aus anderen Vereinen herzlich willkommen. Der Spielmodus für dieses Doppelturnier richtet sich nach Anzahl der Nennungen und dem zahlenmäßigen Verhältnis zwischen Damen und Herren.
Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 20. Februar 2018 an: Karl-Heinz von der Horst, Tel. 0208/370361 oder karl-heinzvdh@gmx.de

 

Termin: Samstag, 24. Februar 2018
Ort: Halle Nikolaus-Ehlen-Straße 2
Uhrzeit: Treffen 16:30 Uhr, Spielbeginn 17:00 Uhr,
Turnierende: 21:30 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 32
Spieldauer: 3 x 45 Minuten Bälle werden gestellt.

Finanzieller Beitrag je Person: 15,00 EUR incl. Buffet

01.02.2018

Bei den Pètanque NRW Einzel-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf erreichten drei SV Siemens Spieler die Endrunde. In den NRW Bezirksverbänden waren 287 Spieler/innen in den Vorrunden gestartet.
Für die Endrunde um die NRW Hallenmeisterschaft in Düsseldorf, hatten sich die Besten 48 qualifiziert, darunter drei SV Siemens Spieler.
Neuzugang Michael Schöttler ( Lemgo ) gewann in seinem ersten Turnier für die SV Siemens 5 Spiele, im letzten Spiel traf er auf den amtierenden Deutschenmeister Robin Stentenbach vom Bundesligisten Bonn - Bad Godesberg und verlor 4 : 13. Robin Stentenbach wurde mit diesem Sieg NRW Meister.
Michael Schöttler belegte den 3. Platz, Peter Scholten gewann ebenfalls fünf Spiele und eine 12 : 13 Niederlage, er kam auf den 5. Platz. Jens Birkmeyer wurde mit zwei Siegen 35. Jasper Schlüpen gewann nur ein Spiel und belegte damit den 43. Platz. Jasper spielt in diesem Jahr für den Bundesligisten Bonn- Bad Godesberg, er bleibt aber SV Siemens Mitglied.
Ein weiterer Neuzugang ist Moritz Wiegand ( vom Bundesligisten 2016 Köln Royal ) Moritz ist noch nicht für die SV Siemens Spielberechtigt

24.01.2018

Die Bowlingtermine für 2018 stehen fest!

04.01.2018

Pètanque: Jasper und Jens wurden wieder NRW Hallenmeister
Jasper Schlüpen (16 Jahre) und Jens Birkmeyer wurden wieder im Doublette NRW Hallenmeister. Für die Doublette Endrunde um die NRW Hallenmeisterschaft in Düsseldorf hatten sich die besten 32 NRW Teams von 224 gestarteten Teams, darunter zwei SV Siemens Teams, qualifiziert. Jens Birkmeyer und Jasper Schlüpen trafen nach vier Siegen im Endspiel auf die beiden Bundesligaspieler und mehrfachen Deutschen Meister Marco Lonken und Malte Berger aus Düsseldorf. Nachdem sie im letzten Jahr gegen den gleichen Gegner überraschend mit 13 : 12 gewonnen hatten, lief es in diesem Jahr noch besser. Man gewann überragend mit 13 : 5 und wurden damit zum zweiten mal NRW Hallenmeister im Doublette.
Das zweite SV Siemensteam: Peter Scholten kam mit seinem neuen Partner Ulrich Schöttler nach 4 Siegen und einer Niederlage auf den 3. Platz. Unsere Mitglieder Petra Dedy und Bernd Lubitz, sie spielen für Bochum, kamen auf den 23. Platz

02.01.2018

Am 6. Januar findet ab 14 Uhr die Endrunde der besten acht Mannschaften der Mülheimer Hallenfußballstadtmeisterschaften statt.
Der Eintritt kostet 8,00 €.




nächste Seite


© by SV-Siemens e.V 2013 Kontakt: Alf van der Wetering Design: Gunther Quednau